Gemeinde Hiddenhausen - Jung kauft Alt

Jung kauft alt_Startseite
 > Hiddenhausen > Wohnen > Jung kauft Alt
Logo Jung kauft alt

Jung kauft Alt - Junge Menschen kaufen alte Häuser

Jung kauft Alt, so heißt das vom Rat der Gemeinde Hidden­hausen beschlossene Förderungs­programm.

Und was bietet Ihnen dieses Förder­pro­gramm?

Damit sollen junge Familien beim Erwerb einer eigenen, mindestens 25 Jahre alten Immo­bilie, unter­stützt werden.

  • Der maximale Förderungs­betrag beläuft sich auf 9.000 Euro; verteilt auf 6 Jahre.
  • Um vor teuren Über­raschungen geschützt zu sein, wird auch die Erstellung eines Altbau­gut­achtens mit maximal 1.500 Euro gefördert.

Einzel­heiten ent­nehmen Sie bitte den nach­stehenden Förderungs­richt­linien bzw. wenden Sie sich bitte direkt an die zuständigen Ansprech­partner in unserem Hause.

Hinweise und Vordrucke

Ausgezeichnet!

Unser Förder­programm wurde in den letzten Jahren mehrfach ausgezeichnet. Klicken Sie einfach auf die nach­stehenden Grafiken um mehr zu erfahren.

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2009
Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2009
Schreiben Minister Uhlenberg
Schreiben Minister Uhlenberg
Urkunde
Urkunde "Die unverwechselbare Stadt: Identität, Heimat, Marke"
Urkunde Demo-Kommunalfuchs 2008
Urkunde Demo-Kommunalfuchs 2008
Urkunde Menschen und Erfolge
Urkunde Menschen und Erfolge
Urkunde Westfalensprung
Urkunde Westfalensprung

Visitenkarte anzeigen
Jung kauft Alt
Junge Menschen kaufen alte Häuser - Förderprogramm der Gemeinde Hiddenhausen

Telefon: 05221 964-123 (Servicenummer)